Slideshow

Wir über uns

Leitgedanken

Als diakonische Einrichtung fühlen wir uns dem christlichen Menschenbild verpflichtet, wonach jeder Mensch von Gott gewollt und geliebt ist.


Dieses Menschenbild ist Grundlage unseres Heim- und Pflegekonzeptes und unseres Handelns. Die Bewohnerinnen und Bewohner mit ihren individuellen Bedürfnissen und ihrer unverwechselbaren Identität stehen im Mittelpunkt unseres Denkens und Handelns.

Gemäß unserem christlichen, ganzheitlichen Verständnis vom Menschen wollen wir unseren Bewohnerinnen und Bewohnern einen lebenswerten Abschnitt ihres Lebens in unserem Haus ermöglichen. Dazu gehört eine auf ihre Bedürfnisse abgestimmte liebevolle Pflege und Betreuung, ein breites Spektrum von Veranstaltungen und Freizeitaktivitäten sowie seelsorgerische Betreuung.
 
 

Ein hohes Maß an Wohnnormalität und Selbstbestimmung gehören ebenfalls zu unserem Hauskonzept. Wir legen großen Wert auf eine freundliche Atmosphäre. Wir sind offen für Verbesserungsvorschläge und Kritik. Eine gute Zusammenarbeit mit dem Wohnbeirat und dem Angehörigenbeirat ist für uns selbstverständlich.

Die Qualität unserer Leistungen richtet sich sowohl nach den gesetzlichen Anforderungen als auch zusätzlich nach den Maßstäben des Diakonie-Siegels Pflege, dem spezifisch diakonischen Qualitätsmanagement-System.