Aktuelles

17.05.2020 12:39

Saxophon-Quartett bringt gute Laune

Sonntags hielten wir sonst immer Gottesdienst in der Lounge. Dann kam Corona. Gemeinsame Veranstaltungen - welcher Art auch immer - duften nicht mehr sein. Im Haus. Aber draußen? Draußen - unter freiem Himmel. Erst 4 Akteure, jetzt dürfen 6. Wir hätten schon lange auch draußen Gottesdienste feiern können. An Pfingsten wollen wir das endlich wieder tun. 
Die Musik hat zuerst den freien Himmel erkannt und „Gott sei Dank“ genutzt. Heute, am 17. Mai, Gartenkonzert am Sonntag um 10 Uhr. Zu Gast vor dem Stift: Das Saxophon-Quartett “Windstärke Sax“ mit Klaus Hochreiter (Tenor), Jochen Kömpe (Alt & Tenor), Ulrich Piper (Alt), Christof Siemes (Bariton). Sie spielen für uns Klassik, Tango, Jazz, Schlager und Pop.

Für die Experten: Birdland (Joe Zawinul) | Kanon in D-Dur (Johann Pachelbel) | Ain’t she sweet (Milton Ager) | La Cumparsita (Gerardo Matos Rodríguez) | Bernie’s Tune (Bernie Miller) | Green Bossa (Mat Clasen) | Chatanooga Choo Choo (Gordon/Warren) | Blue Monk (Thelonius Monk) Schlager-Medley (Udo Jürgens) | Bohemian Rhapsody (Freddie Mercury).

Zurück

SCHILLING-STIFTUNG
Christliches Senioren- und Pflegeheim
Isfeldstraße 16, 22589 Hamburg

Sprechen Sie uns an -
wir freuen uns auf Ihren Anruf
Telefon: 040 866 259-0

Die Schilling-Stiftung liegt im Hamburger Westen im Stadtteil Iserbrook.